Ökumene der Herzen – Aufbruch nach dem was verbindet

Was ist die Ökumene der Herzen? „Jesus betete am Ende seines Dienstes: „Ich bete, dass sie alle eins sind, und zwar so, wie du, Vater, in mir bist und ich in dir, so sollen sie in uns eins sein. Dann wird die Welt glauben, dass du mich gesandt hast.“ (Joh.17.21) Die Ökumene, welche die Einheit der […]

Weiter lesen...

Die Worte der Auferstehung kamen ihnen vor wie ein Märchen

„Und die Worte der Auferstehung kamen ihnen vor wie ein Märchen und die zwölf Apostel glaubten ihnen nicht.“ Evangelium nach Lukas 14,11   Von Jesus enttäuscht Der schwarze Freitag war vorüber. Jesus war schmählich am Kreuz krepiert. Die Jünger waren tief enttäuscht. (Die Enttäuschung ist oft das Ende einer Selbsttäuschung). Hatten sie doch große Erwartungen […]

Weiter lesen...

„Ich habe euch auf Adlerflügeln getragen“ – sei ein Überwinder!

Warum hat Gott Israel „auf Adlerflügeln“ aus Ägypten getragen? Nur deshalb vielleicht, weil er Erbarmen mit einem Sklavenvolk hatte? Natürlich hatte er Erbarmen. Aber warum gerade mit Israel? Gab es nicht auch andere Volksgruppen, die genauso versklavt waren wie Israel? Gott hat Abram ein Versprechen gemacht, dass seine Nachkommen so zahlreich sein würden, wie „Sand […]

Weiter lesen...

Haben wir Jesus richtig verstanden? Der Apostel Judas, verstand Jesus nicht!

Es stellt sich immer dieselbe Frage: haben wir Jesus richtig verstanden? Vorgefasste Meinungen sind gefährlich, weil sie uns die Welt durch eine Brille zeigen. Wahrscheinlich wollte Judas Jesus helfen, nicht verraten. Aber warum hat ihn dann Judas verraten? Wahrscheinlich war er von einer religiösen Erwartungshaltung geprägt, die Jesus nicht erfüllen konnte. In derselben Gefahr stehen […]

Weiter lesen...

Flieg Adler flieg – finde deine Identität

Der Adler ist berufen zu fliegen. Er ist kein Huhn, das gackernd am Boden nach Würmern schürft. Er muss seine Identität die in ihm steckt finden und entwickeln. Auch Christen müssen ihre neue Identität in Christus entdecken, um zu der Größe heranzuwachsen, zu der sie berufen sind.   Der Adler, der König der Lüfte Seit […]

Weiter lesen...

Ehe – Wie im Himmel, so auf Erden

Eine gesunde Gesellschaft basiert auf gesunden Familien. Gesunde Familien wiederum brauchen gesunde Ehen zwischen Mann und Frau. 5 Prinzipien damit der Himmel auf Erden in deiner Ehe sichtbar wird. 1. Ehe ist eine ‚ver-rückte’ Liebe! Gott ist ver-rückt (HE IS CRAZY)! Seine Liebe zu uns Menschen ist total ‚ver-rückt’ (eine „Ver-Rückung“ weg von IHM hin […]

Weiter lesen...

Glauben – was ist das?

Gott liebt alle Menschen ganz gleich wer sie sind; er hilft jedoch nur denen, die Glauben. Die Schatzkammer Gottes können wir nur durch den Schüssel des Glaubens aufschießen! „Weil ihr glaubt, soll es geschehen“, sagte Jesus zu den Eltern, dessen Tochter gestorben war.[i] Damit benutzten sie den Schlüssel des Glaubens und empfingen Gottes Hilfe. Ein […]

Weiter lesen...

Wie im Himmel so im Stall

Predigt an der Christmas Celebration am 23.12.2017 in Schlanders   Wie im Himmel so im Stall – vielleicht ein etwas ungewöhnlicher Titel?! In der sogenannten Weihnachtsgeschichte lesen wir im Evangelium von Lukas folgendes: „Es geschah aber in jenen Tagen, dass Kaiser Augustus den Befehl erließ, den ganzen Erdkreis in Steuerlisten einzutragen. Diese Aufzeichnung war die […]

Weiter lesen...
X