Ist “Für-wahr-halten” Glauben?

Es gibt religiöse Menschen die meinen, dass ein “Für-wahr-halten” von theologischen Wahrheiten, Glaube sei. In vielen Kirchen wird deshalb das „Glaubensbekenntnis“ regelmäßig gesprochen. Aber, ist das „Glaubensbekenntnis“ nicht viel mehr als eine theologische Abgrenzung zu Andersgläubigen gedacht gewesen? Wenn wir die „Glaubensartikel“ aufzählen und diese “für-wahr-halten”, tun wir nichts, was der Teufel nicht auch täte. Auch … Ist “Für-wahr-halten” Glauben? weiterlesen